Narrenblut tut anderen gut Vol2

Liebe Feuerhexen und all ihr anderen Tettnanger Narren,

bald ist es wieder soweit, in Tettnang gehts wieder zur Blutspende. Dieses Jahr findet die Blutspende wieder in der Stadthalle Tettnang statt. Ich habe mich letztes Jahr persönlich sehr gefreut, dass ihr und viele andere Tettnanger Narren so fleißig gespendet habt. Ich war und bin deshalb sehr stolz. Aber auch Herr Kneer vom Blutspendedienst Baden- Württemberg war voll des Lobes und dankbar, vorallem da wir soviele Erstspender gemeinsam mobilisieren konnten, was für in das Größte war. Alle die letztes Jahr dabei waren gehört mein Dank, ihr wisst es ja schon, es ist nicht schlimm und deshalb sollt ihr wieder und zahlreicher unter  #Narrenblut tut anderen gut, der Menschheit das größte Geschenk machen was ihr geben könnt.

– Euer närrisches Blut –

Ihr kennt es ja. Zieht euer Häs an und kommt am Dienstag den 24. Januar 2017 zwischen 15:00 Uhr und 19:30 Uhr nach Tettnang in die Stadthalle zur Blutspendeaktion. Aber auch ohne Häs dürft und sollt ihr teilnehmen können. Also scheut euch nicht.  Ihr habt die Möglichkeit gemeinsam (was es oft leichter macht 😉 ) oder auch einzeln zu kommen. Erstspender sind ausdrücklich vom Blutspendedienst Baden- Württemberg erwünscht. Der Sinn dieser gemeinsamen Narrenaktion ist der olympische Gedanke, „Dabeisein ist Alles“ und es geht um die Ehre mit eurem närrischen Blut Leben zu retten. Jedes Jahr schrumpfen die Spenderzahlen. Leider ist es so, dass dieser lebenswichtige Saft nicht künstlich hergestellt werden kann und es keine wirkliche Alternative zur Blutspende gibt.

Und außerdem ist es ein Zeichen nach außen, das wir Hexen/Narren mehr können als nur Spaß machen, wir nehmen uns auch den richtig ernsthaften Dingen des Seins an.  Eure Blutspende wird euch mit dem Wissen ein Lebensretter zu sein gedankt und mit einem wirklich leckerem Essen gereicht durch die tollen Mädels und Jungs des DRK Ortsverbands Tettnang. Um 18:00 Uhr ist dann wieder ein Pressetermin falls die ein oder andere Hexe da ist freue ich mich mit euch ein schönes Foto für die Zeitung zu bekommen. Falls die ein oder andere zu dieser Zeit auf der Liege liegt und spendet hoffe ich auf das Verständnis. Ich würde gern alle Spender auf das Foto bekommen, leider spielt uns die Zeit und der Termin dann doch etwas in die Karten.

Mit Dank fürs Teilnehmen und den besten und freundlichsten närrischen

Grüßen Euer TomTom, das DRK Tettnang und der Blutspendedienst Baden- Württemberg