#Narrenblut tut anderen gut – Tettnanger Challenge 2016

Nachdem wir 2015 unter dem Motto „Hexenblut tut anderen gut“ Blut gespendet haben, nominieren wir jetzt, 2016, unter dem  #“Narrenblut tut anderen gut“, alle Tettnanger Narren an dieser Blutspenden-Challenge teilzunehmen.

Nominiert sind:
Fanfarenzug Graf Anton, Fanfarenzug Montfort, Narrenzunft Tettnang, Narrenzunft Arberweible Obereisenbach, Narrenzunft Kogenmale Obereisenbach, Narrenzunft Bürgermoos, Narrenzunft Wasenmoosgeister Höll, Schilfgeister Elmenau, Argentalerl Wickinger, Kreuzritter Argental, Narrenzunft Laimnau, Narrenzunft Kau.
Euch Narren fordern wir auf zwischen 15:00 und 19:00 Uhr den „Aderlass“ zu vollziehen.

Wir selber sind sozusagen die Titelverteidiger und lassen es uns  nicht nehmen ebenso unser Blut zu geben. Deshalb bitte wir euch alle, ob Aktiv oder Passiv, am nächsten Donnerstag, 21.01.2016 um 17:30 Uhr (diese Uhrzeit gilt nur für uns Feuerhexen) nach Laimnau in die Argentalhalle zu kommen, um gemeinsam zu dieser Challenge anzutreten und unser Blut zu geben. Erstspender sind durch den Blutspendedienst ausdrücklich erwünscht. Letztes Jahr waren wir ca. 25 Hexen. Da setzten wir nochmal einen drauf!

Hexenblut tut anderen gut 2015